Dr. Bayer & Kollegen

Zahnersatz

Implantatgetragener Zahnersatz

Unabhängig davon, ob einer oder mehrere Zähne fehlen, ist Zahnersatz auf Implantaten eine gute Wahl. Gerade im nicht sichtbaren Bereich lässt man sich gerne etwas Zeit mit der Versorgung. Bei einer Lücke ist es allerdings aus medizinischer Sicht zu empfehlen, Implantate bald nach der Zahnentfernung einzusetzen, da sich der Kieferknochen im Lauf der Zeit durch die fehlende Belastung zurückbilden kann. Mit Implantaten bleibt die Knochensubstanz erhalten. Sollte der Kieferknochen zurückgegangen sein, bauen wir ihn mit geeigneten Maßnahmen im Vorfeld wieder auf.