Kontakt
FB
Aktuelles

Aktuelles

Juli 2017 – Dr. Bayer und Dr. Neugebauer unter Deutschlands Top-Implantologen!

Focus

In der aktuell veröffentlichten Zahnärzteliste des Magazins FOCUS-Gesundheit (Ausgabe: Juli/August 2017) werden Dr. Georg Bayer und Dr. Jörg Neugebauer erneut als zwei der Top-Zahnärzte in Deutschland geführt. In der Liste sind die beiden unter den besonders empfehlenswerten Experten im Fachgebiet „Implantologie“.

Über die Aufnahme in die renommierte FOCUS-Liste und die damit verbundene Würdigung unserer Fachkompetenz freuen wir uns sehr. Selbstverständlich werden wir auch zukünftig alles für Ihre Zufriedenheit und optimale Behandlungen auf aktuellem Stand von Forschung und Wissenschaft tun!

Hohe Hürden für Aufnahme in FOCUS-Liste

Aufnahmekriterien für Deutschlands große Ärzteliste sind unter anderem Urteile von Klinikdirektoren sowie Chef- und Fachärzten. Im Zentrum der ausführlichen Recherche steht die Frage: „Von wem würden Sie sich selbst behandeln lassen?“ Natürlich zählen auch Patientenerfahrungen: Selbsthilfegruppen und Patientenverbände werden ebenfalls befragt sowie seriöse Bewertungsportale ausgewertet.

Außerdem wird die Anzahl der Fachveröffentlichungen eines Zahnarztes in der Bewertung berücksichtigt – diese stehen als Beleg für aktuelles Wissen, von dem letztendlich die Patienten profitieren.

Weitere Auszeichnungen von der Redaktion FOCUS-Gesundheit

Wir gratulieren zudem herzlich Frau Dr. Alexandra Elbertzhagen, Herrn Dr. Frank Kistler sowie Herrn Dr. Steffen Kistler, die von der Redaktion FOCUS-Gesundheit auf Basis einer unabhängigen Erhebung empfohlen werden und freuen uns sehr mit ihnen über die Würdigung ihrer Fachkompetenz!

Orientierungshilfe für Patienten

Seit 2013 bietet „FOCUS Gesundheit“ Patienten eine Orientierungshilfe bei der Suche nach kompetenten Behandlern. Die Empfehlungen des Magazins beruhen auf einer Gesamtzahl von mehr als 200.000 Ärzten und Zahnärzten und sind in zahlreiche Fachgebiete unterteilt.

Neben Aspekten wie Berufserfahrung, Gutachtertätigkeiten und Fachverbandsmitgliedschaften spielen die Empfehlungen von Arztkollegen eine große Rolle für das FOCUS-Siegel. Ebenso wichtig ist die Patientenzufriedenheit: Diese wird in Fragebögen erfasst und bezieht sich zum Beispiel auf Organisation und Service, Erscheinungsbild, Personal sowie die Frage, ob die Praxis weiterempfohlen wird.

Erfahren Sie mehr über das FOCUS-Siegel »