Kontakt
FB
Behandlungen

Behandlungen

Oralchirurgie

Uns ist bewusst, dass oralchirurgische Eingriffe wie Weisheitszahnentfernungen oder Wurzelspitzenresektionen für die meisten Patienten unangenehm sind. Erfahrungsgemäß wissen wir jedoch ebenso: Je besser informiert Sie sind, umso gelassener sehen Sie der Operation entgegen. Wir sind für Sie da und möchten Ihnen die Unsicherheit oder sogar Angst vor einem Eingriff so weit wie möglich nehmen.

Oralchirurgie

Ausführliche Beratung, auch gemeinsam mit dem Anästhesisten

Deshalb besprechen wir den Eingriff mit Ihnen ausführlich. Dazu geben wir Ihnen Tipps, was Sie vorher und nachher beachten sollten und setzen uns – falls die Operation in Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchgeführt wird – mit dem Anästhesisten zusammen.

Minimalinvasive Techniken

Wir nutzen vorwiegend minimalinvasive Techniken („so wenig Schnitte wie möglich“). Dies erleichtert in der Regel den Wundheilungsprozess und Beschwerden werden meist deutlich verringert.

  • Ein Merkblatt mit hilfreichen Tipps zum Verhalten vor und nach einem operativen Eingriff haben wir Ihnen in unserem Download-Bereich hinterlegt.